Site Overlay

Verbot des Après-Ski aufgrund von Corona

Après-Ski Virus?

Das Verbot erfasst die Tiroler Alpengegend insbesondere Ischgl. Verhinderung der Massenansteckung durch dicht gedrängtes Stehen und Konsumieren von Getränken und Speisen in Bars, Restaurants und Skihütten. Laut Verbraucherschutz wurden vermutlich mehr als 6.000 Personen im Tiroler Raum mit dem Virus infiziert.

 

Das Verbot betrifft jedoch nur rund 3% des Saisonumsatzes des Wintertourismus in dieser Region, welcher offiziell auf 15 Mrd. EUR geschätzt wird. Wenn die Regelung greift wird der Umsatz der Hüttengaudi aber um 450 Mio. EUR im Jahr 2020 schrumpfen.

 

2 thoughts on “Verbot des Après-Ski aufgrund von Corona

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Weblog Quellcode nicht abrufbar. Geschlossen hinterlegt.