Site Overlay

Steuerreform erhöht Tabakpreise

Im kommenden Jahr 2022 wird die Tabaksteuer um durchschnittlich 10 Cent pro Packung Zigaretten steigen. 2023 werden weitere 10 Cent aufgeschlagen. Ab 2025 erhöht sich wie auch im Folgejahr die Steuer um weitere 15 Cent. Dem Konsum von Wasserpfeifen, E-Zigaretten, Kautabak sowie Tabakerhitzern – welcher nicht gern gesehen wird – soll durch diese schrittweise Verteuerung Einhalt geboten werden.

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

Social Button Networks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Weblog Quellcode nicht abrufbar. Geschlossen hinterlegt.