Site Overlay

Bleibt Europa im kochenden Wasser sitzen? Beitrag zur Klimaerwärmung uvm.

Soziokulturpolitische Problemherde der Welt die (indirekt) auf Europa negativ wirken. Welthandelskonflikt insbesondere zwischen USA und China. Abschied der USA von Klimaabkommen, Iran-Deal und Freihandel. Globaler Überanspruch des Totalität geführten Chinas. Syrienpolitik Russlands schafft unter PutinBeitrag lesen…Bleibt Europa im kochenden Wasser sitzen? Beitrag zur Klimaerwärmung uvm.

Ungleichverteilung am Beispiel der Lasten des Klimawandels: Wer trägt die negativen Folgen?

  Laut Presse verantworten die reichsten 10% der Weltbevölkerung die Hälfte der Treibhausgasemissionen. Frage der Gerechtigkeit was die negativen langfristigen Folgen angeht. Folge des Klimawandels tragen die Armen am Stärksten, da sie keine/kaum Möglichkeit/en haben,Beitrag lesen…Ungleichverteilung am Beispiel der Lasten des Klimawandels: Wer trägt die negativen Folgen?

Führt der Konsumwahn der 1. Welt langfristig zu einer Umwelt- und Klimakatastrophe?

Zugmetapher: Lokführer ist Entscheider von Politik und Wirtschaft. Klimakatastrophe ist Abgrund. Ressourcenverbrauch senken durch Dieselautoverbote, Plastikmüll-Vermeidung und Verpackungsdezimierung. Politik ignorierte Thema im Allgemeinen über viele Jahrzehnte. Wachstum wichtiger als Umweltkonsequenzen. Klimaziele der BRD bis 2050 wurden deshalb vereinbart: Treibhausgas-Neutralität nochBeitrag lesen…Führt der Konsumwahn der 1. Welt langfristig zu einer Umwelt- und Klimakatastrophe?

error: Weblog Quellcode nicht abrufbar. Geschlossen hinterlegt.